Kupferschmiede Bestensee KontaktReferenzenHistorieStartseite
Faszination des rötlichen Metalls

Kupfer - Metallisches, chemisches Element aus der 1. Nebengruppe der chemischen Elemente, Ordnungszahl 29, relative Atommasse 63,546, Dichte 8,96 g/ccm, Schmelzpunkt 1083,4, Siedepunkt 2567 Grad Celsius. So steht es nüchtern im Lexikon beschrieben.

Helmut Krämer dagegen hat ein ganz persönliches Verhältnis zu dem rötlich glänzenden Weichmetall. 45 Jahre lang ist es sein Metier, Kupfer zu bearbeiten. Als einer der wenigen Kupferschmiede in Berlin und Brandenburg hat er trotz einiger Rückschläge nie aufgegeben. Nun fand er sogar einen Nachfolger - seinen Schwiegersohn Dietmar Schur.
Beide begannen vor 7 Jahren von vorn. Seit 1998 werden in Bestensee handwerkliche Kupferarbeiten ausgeführt.